Kirche Paffendorf (Friedhof)

Am heutigen Rosenmontag haben auch hier in unserer Region viele Geschäfte geöffnet. Mich wundert das immer noch. Wir waren eben kurz im Toom Baumarkt in Zieverich. Los war wenig, das Personal war, wie gewohnt, freundlich und zuvorkommend. Weil das Wetter schön und die Luft so wunderbar klar war, wollten wir unseren Ausflug kurz um eine Stippvisite zum Paffendorfer Schloss erweitern. Mein neues Weitwinkel war dort noch nicht zum Einsatz gekommen.

Meine Frau und ich standen vor dem abgeschlossenen Schlosstor. Wir hatten gar nicht mitgekriegt, dass es im Winter geschlossen bzw. nur an den Wochenenden (Sa. + So.) für Besucher geöffnet ist. Wahrscheinlich lohnt es sich die Öffnung im Winter nicht. Dabei gelten diese Öffnungszeiten schon seit 2016. Zwei Radfahrer waren mit uns verwirrt. Auch sie hatten Rosenmontag wohl nicht vor, mitzufeiern, sondern stattdessen einen Spaziergang durch den Schlosspark zu machen.


(Anklicken zum Vergrößern des Fotos)

Aber zum Glück habe habe ich dort ja schon viele Male fotografiert. 🙂 Hier einige ältere Fotos vom Schloss und vom Park.

Schloss Paffendorf

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Da habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin 64 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt.

horstschulte.com · blogmemo.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar ein.
Bitte hier Ihren Namen eingeben.